Türkischer Moderator erleidet Herzinfarkt bei Live-Übertragung – VIDEO

  22 November 2018    Gelesen: 486
Türkischer Moderator erleidet Herzinfarkt bei Live-Übertragung – VIDEO

Ein Sportreporter in der türkischen Stadt Eskişehir hat mitten in einer Live-Übertragung einen Herzinfarkt erlitten.

Der Moderator Şükrü Oytan hatte gerade etwas vorgelesen, als er plötzlich verstummte. Sein Kopf sank auf den Tisch, und nach einer Pause fiel er vom Stuhl.

Die Kollegen im Studie riefen daraufhin den Notarzt. Der Sportkommentator befindet sich nach Medienberichten in einem stabilen Zustand. Zehn Tage vor dem traurigen Vorfall habe sich Oytan einen Herzschrittmacher implantieren lassen.


Tags: