Iran und Pakistan bilden gemeinsame Einsatztruppe

  22 April 2019    Gelesen: 369
Iran und Pakistan bilden gemeinsame Einsatztruppe

Der Iran und Pakistan wollen eine gemeinsame Einsatztruppe bilden, um die im Grenzgebiet aktiven islamischen Terrorgruppen zu bekämpfen.

Das gab der iranische Präsident Rohani bei einem Staatsbesuch des pakistanischen Regierungschefs Khan in Teheran bekannt. In der Vergangenheit hatten sich beide Seiten vorgeworfen, zu wenig gegen die militanten Kräfte zu unternehmen, die auf der jeweils anderen Seite Anschläge verübten. Erst am letzten Donnerstag waren 14 Bus-Insassen getötet worden, die in der grenznahen pakistanischen Provinz Belutschistan unterwegs waren.


Tags: