Besuch des chinesischen Verteidigungsministers in Aserbaidschan

  14 Juni 2019    Gelesen: 499
 Besuch des chinesischen Verteidigungsministers in Aserbaidschan

Am 14. Juni traf der aserbaidschanische Verteidigungsminister Generaloberst Zakir Hasanov mit dem chinesischen Botschafter Wei Jinghua zusammen, der gerade seine diplomatische Mission im Land erfüllt.

Minister Hasanov begrüßte die Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und China in anderen Bereichen, einschließlich des Militärs, berichtete das Verteidigungsministerium.

Der Minister dankte dem Botschafter für seine Bemühungen, die militärischen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und China während seiner diplomatischen Mission auszubauen, und wünschte ihm viel Erfolg bei seiner künftigen Tätigkeit.

Der Diplomat merkte an, dass er sich mit guten Eindrücken von Aserbaidschan trenne und für immer ein aufrichtiger Freund des aserbaidschanischen Staates und der aserbaidschanischen Bevölkerung bleiben werde.

Während des Treffens tauschten sich die Seiten auch über die Zusammenarbeit im militärischen, militärtechnischen und militärpädagogischen Bereich aus, einschließlich des geplanten Besuchs des chinesischen Verteidigungsministeriums in Aserbaidschan.


Tags: