Hennewig wird neuer CDU-Bundesgeschäftsführer

  24 Juni 2019    Gelesen: 669
Hennewig wird neuer CDU-Bundesgeschäftsführer

Berlin (Reuters) - Der 46-jährige Stefan Hennewig wird neuer Bundesgeschäftsführer der CDU.

Das CDU-Präsidium stimmte dem Vorschlag von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer am Montag nach Angaben von Teilnehmern einstimmig zu. Hennewig war seit 2006 im Konrad-Adenauer-Haus für die Bereich zentrale Aufgaben zuständig. Dabei war der promovierte Politologe neben dem Personalwesen und dem Controlling auch für die Mitgliederwerbung und die Weiterbildung für die Gesamtpartei verantwortlich.

Zuvor hatte es Spekulationen gegeben, dass Kramp-Karrenbauer ihren langjährigen Vertrauten Nico Lange zum Bundesgeschäftsführer machen wolle. Langes Position in der CDU-Zentrale wird auch aufgewertet. Er wird Leiter der Abetilung Politische Planung, Strategie und internationale Beziehungen.


Tags: