Maas fordert „Bündnis der Hilfsbereiten“

  13 Juli 2019    Gelesen: 494
Maas fordert „Bündnis der Hilfsbereiten“

Bundesaußenminister Maas hat sich im Streit über die Verteilung von Flüchtlingen für eine Vorreiterrolle Deutschlands ausgesprochen.

Er sagte dem Redaktionsnetzwerk Deutschland, nötig sei ein Bündnis der Hilfsbereiten für einen verbindlichen Verteilmechanismus. Deutschland sei bereit, einen substanziellen Beitrag zu leisten und zu garantieren, immer ein festes Kontingent an Geretteten zu übernehmen. Es könne nicht die Lösung sein, bei jedem Boot wieder ein unwürdiges Geschachere um Menschenleben zu beginnen, so Maas. 

Am kommenden Donnerstag beraten die zuständigen Justiz- und Innenminister der EU bei einem Treffen in Helsinki über das Thema. Maas sagte, er erwarte, dass die EU-Partner dann einen entscheidenden Schritt vorankommen.


Tags: