Auch Klingbeil denkt über Zusammenarbeit mit Linkspartei nach

  09 Auqust 2019    Gelesen: 488
Auch Klingbeil denkt über Zusammenarbeit mit Linkspartei nach

Nach der kommissarischen SPD-Chefin Dreyer zeigt sich auch Generalsekretär Klingbeil offen für eine Koalition mit der Linkspartei.

Nach der nächsten Bundestagswahl werde es sicherlich Debatten über politische Konstellationen jenseits der Großen Koalition geben, sagte Klingbeil der „Passauer Neuen Presse“. Dazu gehöre auch Rot-Rot-Grün. Zuvor hatte Dreyer erklärt, sollte es eine Mehrheit links von der Union geben, müsse das Gemeinsame gesucht und das Trennende analysiert werden. Die Linkspartei hatte solche Überlegungen begrüßt.

 

Deutschlandfunk


Tags: