Brasiliens Präsident an „geliebte Frau Merkel“: Lieber Deutschland wieder aufforsten

  15 Auqust 2019    Gelesen: 468
  Brasiliens Präsident an „geliebte Frau Merkel“: Lieber Deutschland wieder aufforsten

Auf die Aussetzung der von Deutschland bisher finanzierten Projekte zum Schutz bzw. zum Aufforsten des Regenwaldes in Brasilien hat dessen Staatspräsident Jair Bolsonaro mit einer kecken Antwort reagiert.

„Ich möchte auch der geliebten Frau Angela Merkel eine Nachricht hinterlassen: Nehmen Sie diese Knete und forsten Sie Deutschland wieder auf, ok? Dort ist es viel nötiger als hier“, sagte Bolsonaro laut Medienberichten am Mittwochabend (Ortszeit).

Medienberichten zufolge hat die Abholzung in Brasilien in diesem Jahr stark zugenommen. Daraufhin kündigte die deutsche Umweltministerin Svenja Schulze am Wochenende an, angesichts der verschärften Abholzung des brasilianischen Regenwaldes Fördermittel ihres Hauses auf Eis zu legen.

Bolsonaro, der seit Anfang 2019 das Präsidentenamt innehat, will im Bundesstaat Amazonas keine weiteren Schutzgebiete ausweisen und mehr Rodungen zulassen. Der Amazonasurwald gilt als eine „grüne Lunge“ der Erde.

sputniknews


Tags: