Brok begrüßt von der Leyens Vorschläge

  10 September 2019    Gelesen: 459
Brok begrüßt von der Leyens Vorschläge

Der ehemalige CDU-Europaabgeordnete Brok hat die Personalvorschläge der künftigen EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen begrüßt.

Ein Großteil der Namen – etwa die französische Kandidatin Goulard, der Italiener Gentiloni oder der Ire Hogan – weckten die Hoffnung, dass es eine gute Kommission werde, sagte Brok im Deutschlandfunk.

Von der Leyen gibt heute in Brüssel bekannt, welche der vorgeschlagenen Kommissarinnen und Kommissare welche Aufgaben übernehmen sollen. Sie hat insgesamt 13 Frauen und 14 Männer benannt. Das Europaparlament muss noch über die Personalvorschläge abstimmen. Die neue Kommission soll am ersten November ihre Arbeit aufnehmen.

deutschlandfunk


Tags: