Merkel erstmals nach Auschwitz

  21 November 2019    Gelesen: 924
  Merkel erstmals nach Auschwitz

Bundeskanzlerin Merkel will einem Zeitungsbericht zufolge erstmals die Gedenkstätte im ehemaligen Konzentrationslager Auschwitz besuchen.

Die Reise sei für den 6. Dezember geplant, schreibt die „Süddeutsche Zeitung“. Die Kanzlerin habe die Einladung der Stiftung Auschwitz-Birkenau zum zehnten Jahrestag ihres Bestehens angenommen.

Von den bisherigen Bundeskanzlern waren nur Merkels Vorgänger Schmidt und Kohl in Auschwitz. Die Befreiung des Lagers durch sowjetische Truppen jährt sich am 27. Januar zum 75. Mal.

Deutschlandfunk


Tags: