Aserbaidschanischer Außenminister empfängt neuen israelischen Botschafter

  02 Dezember 2019    Gelesen: 561
  Aserbaidschanischer Außenminister empfängt neuen israelischen Botschafter

Aserbaidschans Außenminister Elmar Mammadyarov empfing den neu ernannten Botschafter Israels in Aserbaidschan, George Deek.

Minister Mammadyarov gratulierte dem israelischen Diplomaten zu seiner Ernennung und brachte seine Hoffnung zum Ausdruck, dass er zur weiteren Entwicklung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern beitragen werde, sagte das Außenministerium gegenüber AzVision.

Während des Treffens äußerten sich die Seiten zufrieden über die Entwicklung der Zusammenarbeit in den Bereichen Sicherheit und Energie und betonten, wie wichtig es ist, die Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und Israel in den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Tourismus, Kultur und anderen Bereichen auszubauen.

Botschafter Deek überreichte Minister Mammadyarov eine Kopie seines Beglaubigungsschreibens.

Der Gesandte betonte, dass er während seiner diplomatischen Amtszeit alle Anstrengungen unternehmen werde, um die Beziehungen zwischen den beiden Ländern zu stärken.

Minister Mammadyarov wünschte dem Botschafter viel Erfolg bei seiner diplomatischen Mission.

AzVision


Tags: