Macron will Pflegekräften im Kampf gegen Coronavirus danken

  14 Juli 2020    Gelesen: 616
Macron will Pflegekräften im Kampf gegen Coronavirus danken

Bei einer Zeremonie zum französischen Nationalfeiertag will Staatspräsident Macron heute seinen Landsleuten für den Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie danken.

Dabei sollen insbesondere Krankenhaus- und Pflegekräfte geehrt werden. Eingeladen zu der Feier in Paris sind auch Vertreter aus Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz – diese Länder hatten im Frühjahr Patienten aus Ostfrankreich übernommen, das von der Pandemie besonders betroffen war.

Aus Deutschland werden Bundesgesundheitsminister Spahn und der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Laschet erwartet.

Wegen der Corona-Krise verzichtet Frankreich erstmals seit Ende des Zweiten Weltkriegs auf die traditionelle Militärparade.

deutschlandfunk


Tags: