Umweltbonus führt zu Rekordnachfrage

  03 Auqust 2020    Gelesen: 443
Umweltbonus führt zu Rekordnachfrage

Die Verdoppelung des staatlichen Umweltbonus für Elektroautos hat im Juli zu einer Rekordnachfrage geführt.

Wie das Bundeswirtschaftsministerium in Berlin mitteilte, wurde der Zuschuss für den Kauf eines voll oder teilweise elektrisch betriebenen Fahrzeugs fast 20.000 Mal beantragt. Insgesamt seien damit in diesem Jahr annähernd 70.000 Anträge gestellt worden, fast 79 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Der Umweltbonus war im Juni 2016 eingeführt und Anfang Juli dieses Jahres verdoppelt worden. Diese höhere Förderung gilt bis Ende 2020 rückwirkend seit Anfang Juni. Unter anderem können Käufer für reine E-Autos mit einem Nettolistenpreis von bis zu 40.000 Euro einen staatlichen Zuschuss von 6.000 Euro zusätzlich zum Herstellerbonus erhalten.


Tags: