AfD von allen Parteien am häufigsten von Angriffen betroffen

  07 Auqust 2020    Gelesen: 461
AfD von allen Parteien am häufigsten von Angriffen betroffen

Die AfD ist häufiger als andere Parteien von Angriffen und Attacken betroffen.

Das geht aus der Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine parlamentarische Anfrage der AfD-Fraktion hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Darin ist von einem „gezielten Vorgehen gewaltorientierter Linksextremisten“ die Rede – etwa durch Brandstiftungen und tätliche Angriffe auf Repräsentanten der Partei.

Insgesamt wurden im April, Mai und Juni bundesweit 262 Angriffe auf Mitglieder und Gebäude von Parteien registriert. Die AfD war mit 95 Fällen am häufigsten betroffen. Das gilt auch für die registrierten schweren Übergriffe. Von 22 Attacken im zweiten Quartal richteten sich 14 gegen die AfD.

deutschlandfunk


Tags: