Auch Ausländische Experten enthüllen die Lügen des armenischen Premierministers Paschinjan

  30 September 2020    Gelesen: 516
 Auch Ausländische Experten enthüllen die Lügen des armenischen Premierministers Paschinjan

Ein freiberuflicher Reporter, spezialisiert auf die ehemalige Sowjetunion, Joshua Kucera teilte dies auf seinem Konto in einem sozialen Netzwerk mit und sagte, dass das, was der armenische Premierminister in seiner Rede sagte, eine Lüge sei.

Dieser Unsinn und diese Fälschungen werden jedoch nur in Armenien selbst geglaubt. Was der Journalist Joshua Kucera erzählt hat. Er veröffentlichte einen Tweet mit einem Foto, auf dem er leicht die Lügen von Pashinyan und Armagitprop enthüllte.

Es ist zu beachten, dass die Sendung "60 Minuten", die am 29. September auf dem Fernsehsender Russia-1 ausgestrahlt wurde, eine Sendung ausstrahlte, die den jüngsten Ereignissen auf der aserbaidschanisch-armenischen Kontaktlinie gewidmet war.

Der Präsident von Aserbaidschan, Ilham Aliyev, und der armenische Premierminister, Nikol Pashinyan, beantworteten die Fragen der Gastgeber.

Die Gastgeber des Programms waren die ersten, die Fragen an Präsident Ilham Aliyev richteten.

Wie üblich vermied er die Fragen, die dem armenischen Ministerpräsidenten gestellt wurden, und brachte sich für seine falschen Antworten in eine lächerliche Position auf der internationalen Bühne.

Das Interview können Sie hier lesen.


Tags: