Aserbaidschan beginnt mit der Produktion von "Iti Govan" UAVs 

  22 Oktober 2020    Gelesen: 832
 Aserbaidschan beginnt mit der Produktion von "Iti Govan" UAVs 

Die Einheiten und Unternehmen des Ministeriums für Verteidigungsindustrie, die 2005 auf persönliche Initiative des Präsidenten, des Oberbefehlshabers Ilham Aliyev, gegründet wurden, versorgen die aserbaidschanische Armee mit Waffen und Munition. Spezialisten des Ministeriums testen zusammen mit dem Militär neue Arten von Waffen und Munition unter realen Kampfbedingungen.

Dies wurde Azvision.az vom Ministerium für Verteidigungsindustrie gemeldet. Es wurde festgestellt, dass die Unternehmen des Ministeriums mit der Massenproduktion eines neuen Streik-Typs, "Iti Govan" unbemannter Luftfahrzeuge mit größerer Zerstörungskraft, begonnen haben.

Diese historische Erklärung des Obersten Oberbefehlshabers, Herrn Ilham Aliyev, wurde auf den Flügeln von UAVs geschrieben. Gegenwärtig werden von der aserbaidschanischen Armee Flugabwehrraketen "Iti Govan" eingesetzt.


Tags: