Armenischer Soldat: "Karabach ist das Gebiet Aserbaidschans" - VIDEO

  23 Oktober 2020    Gelesen: 581
 Armenischer Soldat: "Karabach ist das Gebiet Aserbaidschans" - VIDEO

Ich wollte nicht in den Krieg ziehen, weil ich wusste, dass Karabach das Land Aserbaidschans ist, nicht Armenien.

Die Erklärung stammte von dem armenischen Soldaten Valera Hayrapetyan, der sich der aserbaidschanischen Armee ergab, berichtet Azvision.az.

Der armenische Soldat sagte: Ich komme aus Khankendi und wurde dort 1997 geboren. Als ich nach dem Militärdienst die Situation im Land sah, wurde mir klar, wie die Menschen getäuscht wurden, und ich beschloss, mit meiner Familie nach Russland zu gehen. Ich habe dort gearbeitet. Am 1. September kam ich zur Arbeit nach Khankendi, und später begannen militärische Operationen.

Ich wollte nicht in den Krieg ziehen, weil ich wusste, dass Karabach das Land Aserbaidschans und nicht Armeniens ist. Am 27. September wurde ich nach Hause gerufen, um zum Militärkommissariat zu gehen. Aber ich lehnte ab und sie kamen am nächsten Tag zu mir. Mir wurde gesagt, wenn ich mich weigere, würden sie mich verhaften.

 

Tags: