Gubadli steht unter Artilleriefeuer aus Armenien

  24 Oktober 2020    Gelesen: 332
 Gubadli steht unter Artilleriefeuer aus Armenien

Der Feind, der seine Kampfpositionen verlor und zum Rückzug gezwungen wurde, beschoss das Gebiet der aserbaidschanischen Region Gubadli aus Richtung der armenischen Gorus-Region.

Dies wurde Azvision.az vom Pressedienst des Verteidigungsministeriums gemeldet.

Es wurde festgestellt, dass der Zweck der armenischen Seite bei der Begehung dieser Provokation darin besteht, die aserbaidschanische Armee zu Vergeltungsmaßnahmen zu provozieren.


Tags: