Dieses Gemälde soll 33 Millionen Euro einbringen

  19 April 2021    Gelesen: 933
Dieses Gemälde soll 33 Millionen Euro einbringen

Wer sein Wohnzimmer zum Museum machen will, hat am 12. Mai die Chance dazu: In einer Auktion soll ein Seerosen-Werk des französischen Malers Claude Monet (1840-1926) versteigert werden - und könnte einen Preis von rund 40 Millionen Dollar, etwa 33 Millionen Euro, erzielen. Zumindest dann, wenn ein solventer Käufer so viel Geld dafür hinblättern will.

Das zwischen 1917 und 1919 angefertigte, ein mal zwei Meter große Werk sei eines der qualitativ herausragendsten der berühmten Seerosen-Bilder Monets, das je zur Versteigerung gekommen sei, teilte das Auktionshaus Sotheby's mit. Ähnliche Seerosen-Bilder des französischen Malers hängen in zahlreichen renommierten Museen weltweit.

n-tv


Tags: