Aserbaidschan im Finale von Eurovision-2022 - VIDEO

  13 Mai 2022    Gelesen: 313
  Aserbaidschan im Finale von Eurovision-2022   - VIDEO

Das zweite Halbfinale des 66. Eurovision Song Contest, ausgerichtet von der italienischen Stadt Turin, hat stattgefunden.

Vertreter aus 18 Ländern traten im zweiten Halbfinale des Wettbewerbs an, der im PalaOlimpico, einer der größten Indoor-Arenen Italiens, stattfand, berichtet AzVision. 

Als Vertreter Aserbaidschans bei diesem Wettbewerb spielte Nadir Rustamli ein Lied namens "Fade To Black". Aserbaidschan, das es nach der Abstimmung unter die ersten Zehn schaffte, gewann das Recht, am Finale teilzunehmen, das am 14. Mai stattfinden wird.

Außerdem qualifizierten sich Belgien, Tschechien, Finnland, Estland, Australien, Polen, Schweden, Rumänien und Serbien für die Endrunde.


Tags:


Newsticker