OVKS-Mission in Armenien ging an die Grenze zu Aserbaidschan

  22 September 2022    Gelesen: 281
 OVKS-Mission in Armenien ging an die Grenze zu Aserbaidschan

Die vom Generalsekretär der Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit (OVKS) Stanislav Zas geleitete Mission besuchte das Territorium Armeniens an der Grenze zu Aserbaidschan.

AzVision berichtet, dass Vladimir Zaynetdinov, Pressesprecher der OVKS, davon erzählt habe.

Die Mission der Organisation in Armenien besuchte die Region Vayots Dzor an der Grenze zu Aserbaidschan.

Zas traf sich mit Kommandeuren von Einheiten der armenischen Streitkräfte, die auf der Kontaktlinie stationiert sind, und Vertretern lokaler Behörden.


Tags:


Newsticker