Generalstab der Ukraine gab die Zahl der russischen Opfer bekannt

  26 September 2022    Gelesen: 219
  Generalstab der Ukraine gab die Zahl der russischen Opfer bekannt

"Am letzten Tag wurden 500 Soldaten der russischen Armee in der Ukraine vernichtet." AzVision berichtet, dass der Generalstab der Streitkräfte der Ukraine Informationen darüber veröffentlicht hat.

Damit hat die Zahl der russischen Opfer in der Ukraine seit Beginn des Krieges 57.200 erreicht.

Es wurde berichtet, dass andere russische Kampfverluste 2.290 Panzer, 4.857 gepanzerte Kampffahrzeuge, 1.369 Artilleriesysteme, 330 Raketenwerfer, 172 Luftverteidigungssysteme, 260 Flugzeuge, 224 Hubschrauber, 970 Flugabwehrraketen, 241 Marschflugkörper, 15 Schiffe, It besteht aus 3.711 Fahrzeugen und Tankwagen, 131 Spezialfahrzeuge.


Tags:


Newsticker