Ölpreise sind leicht gefallen

  23 Januar 2023    Gelesen: 245
  Ölpreise sind leicht gefallen

Ölpreise ist auf dem Weltmarkt leicht gefallen.

AzVision teilt mit, dass die März-Futures von „Brent“-Öl, das in der Nordsee gefördert wird, um 0,4 % gefallen sind und bei 87,28 US-Dollar pro Barrel verkauft wurden. Der Preis des März-Futures auf WTI-Öl fiel um 0,36 % und betrug 81,35 US-Dollar pro Barrel.

Der Preisrückgang wurde durch einen Rückgang des Handelsvolumens aufgrund der Feierlichkeiten zum chinesischen Neujahrsfest in Asien verursacht. Aufgrund des Feiertags sind derzeit die Börsen in China, Hongkong und Südkorea geschlossen. China ist einer der größten Verbraucher und Importeure von Öl.


Tags:


Newsticker