Erdogan besprach mit Guterres die Lage im Nahen Osten

  29 November 2023    Gelesen: 722
  Erdogan besprach mit Guterres die Lage im Nahen Osten

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sprach mit UN-Generalsekretär Antonio Guterres.

AzVision berichtet, dass dies von der türkischen Präsidialverwaltung gemeldet wurde.

Während des Telefongesprächs wurde die Lage im Nahen Osten besprochen.

Es wurde darauf hingewiesen, dass am 29. November eine Sitzung des UN-Sicherheitsrates stattfinden wird. Das Hauptthema des Treffens ist die Lage in Gaza.


Tags:


Newsticker