Südkorea wird Rumänien Waffen im Wert von 939 Millionen Dollar liefern

  10 Juli 2024    Gelesen: 480
 Südkorea wird Rumänien Waffen im Wert von 939 Millionen Dollar liefern

Südkorea hat mit Rumänien einen Vertrag über den Verkauf einer großen Menge Waffen im Wert von etwa 1,3 Billionen Won (939 Millionen US-Dollar) unterzeichnet.

AzVision teilt mit, dass die Agentur „Yonhap“ Informationen dazu veröffentlicht hat.

Dem Dokument zufolge wird Hanwha Aerospace aus Südkorea Waffen und Munition nach Rumänien exportieren. Die rumänische Seite erhält hauptsächlich 54 selbstfahrende Haubitzen vom Typ „K-9“ und 36 gepanzerte Fahrzeuge.

Den Informationen zufolge handelt es sich um Rumäniens größten Waffenkaufvertrag in den letzten sieben Jahren.

Südkorea hat bereits selbstfahrende Haubitzen an mehrere Länder geliefert, darunter Australien, Ägypten, Indien, Norwegen, Polen, die Türkei, Finnland und Estland.


Tags:


Newsticker