Aserbaidschanischer Soldat im Feuergefecht mit armenischer Armee gestorben

  19 Januar 2018    Gelesen: 1309
Aserbaidschanischer Soldat im Feuergefecht mit armenischer Armee gestorben
Der aserbaidschanische Armeesoldat Ibrahim Manafov wurde in einem Feuergefecht mit der armenischen Armee getötet, nachdem die bewaffneten Einheiten des Feindes die Waffenstillstandsverletzung begangen hatten, berichtete das aserbaidschanische Verteidigungsministerium am 19. Januar.
Die Führung des Verteidigungsministeriums spricht den Familien und Angehörigen des Märtyrer-Soldaten sein tief empfundenes Beileid aus.

Tags: