Russische Zeitung ``Iswestija`` begeht eine Provokation gegen Aserbaidschan

  16 April 2018    Gelesen: 1155
Russische Zeitung ``Iswestija`` begeht eine Provokation gegen Aserbaidschan

Die Website der Zeitung hat ein Interview mit Serzh Sargsyan, dem Ex-Präsidenten von Armenien und aktuellem Kandidaten für das Amt des Premierministers, veröffentlicht, berichtet AzVision.

Die russische Zeitung Izvestiya hat eine Provokation gegen Aserbaidschan begangen.

Das Interview des Journalisten Alexei Zabrodin beinhaltet ein Foto der Flagge des illegitimen Regimes, das in der von Armenien besetzten Region Aserbaidschans, in Berg-Karabach geschaffen wurde, sowie eine Gedenktafel mit dem Titel "Welcome to Free Artsakh".

Eine Frage im Interview mit Sargsyan bezieht sich auf den Berg-Karabach-Konflikt.

Chefredakteur der 1917 gegründeten Zeitung Iswestija ist Arseni Ohanesyan, der armenischen Hintergrund hat.

Adil


Tags: