Chelsea-Anhänger verbreiten rassistisches Video

  12 April 2019    Gelesen: 466
Chelsea-Anhänger verbreiten rassistisches Video

Drei Anhängern des britischen Fußballclubs Chelsea London ist beim Spiel gegen Slavia Prag der Eintritt verwehrt worden, nachdem sie einen rassistischen Gesang im Internet verbreitet haben.

In dem Video, das kurz vor der Partie in einer Bar in Prag aufgenommen worden sein soll, bezeichnen sie den früheren Chelsea-Spieler Mohamed Salah als „Bomber“. Salah ist Moslem und spielt inzwischen für Liverpool. Chelsea erklärte, man stelle sich gegen jegliche Form von Diskriminierung. Die Polizei teilte mit, man habe Ermittlungen eingeleitet. Liverpool erklärte, das Video sei gefährlich und verstörend.


Tags: