Gewerkschaften rufen zum Frauenstreik auf

  14 Juni 2019    Gelesen: 630
Gewerkschaften rufen zum Frauenstreik auf

Schweizer Gewerkschaften haben für heute zu einem landesweiten „Frauenstreik“ aufgerufen.

Mit der Aktion soll unter anderem ein Zeichen für Lohngleichheit, für bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie und für eine bessere Altersvorsorge für Frauen gesetzt werden. Vor dem Parlament in Bern soll es eine Abschlusskundgebung geben. 

Die Gleichheit der Geschlechter ist 1981 in der Schweizer Verfassung verankert worden. Ungeachtet dessen verdienen Frauen aber nach Angaben der Gewerkschaft Unia im Schnitt noch immer 20 Prozent weniger als Männer. Auch im Mai gab es Proteskationen.

 

Deutschlandfunk


Tags: