Erstmals seit über einem Jahr: Bitcoin-Preis steigt über 10.000 Dollar

  22 Juni 2019    Gelesen: 523
Erstmals seit über einem Jahr: Bitcoin-Preis steigt über 10.000 Dollar

Der Preis der Kryptowährung Bitcoin hat am Samstag erstmals seit Mai 2018 die 10.000-Dollar-Marke überschritten, geht aus den Informationen des Portals CoinMarketCap hervor.  Nach dem Stand von Samstagmorgen (7:34 Uhr MEZ) wuchs der Preis innerhalb von 24 Stunden um 10,4 Prozent und betrug 10.730,67 US-Dollar.

Wie der Chef des Digitalausschusses der russischen Staatsduma, Arseni Pojarkow, gegenüber RIA Novosti erklärte, erfolgte der Anstieg nach einer Meldung über die anstehende Markteinführung der neuen Kryptowährung Facebook Libra.

Am Dienstag verkündete Facebook die Schaffung der eigenen Kryptowährung Libra, die 2020 auf den Markt kommen soll.

sputniknews


Tags: