Hunderttausende demonstrieren gegen Präsident Bolsonaro

  24 Juni 2019    Gelesen: 472
Hunderttausende demonstrieren gegen Präsident Bolsonaro

Im brasilianischen São Paulo haben hunderttausende Menschen bei der diesjährigen Gay-Pride-Parade gegen den rechtsextremen Präsidenten Bolsonaro demonstriert.

Zahlreiche Mottowagen und Teilnehmergruppen richteten sich mit Transparenten und Schriftzügen gegen den Staatschef, der sich als einen – Zitat – „stolzen Homophoben“ bezeichnet. Die Schwulen-, Lesben- und Transsexuellen-Parade in São Paulo gilt als eine der größten der Welt. 

Ein zentrales Thema war diesmal auch der 50. Jahrestag des sogenannten Stonewall-Aufstands in New York. Damals hatten sich Homosexuelle gegen die Drangsalierung und Gewalt durch die Polizei gewehrt und so zur Enstehung der Schwulen- und Lesbenbewegung beigetragen.

 

Deutschlandfunk


Tags: