Aserbaidschanische und armenische Außenminister treffen sich in den USA

  17 September 2019    Gelesen: 746
 Aserbaidschanische und armenische Außenminister treffen sich in den USA

Die armenischen und aserbaidschanischen Außenminister können im September auf der Tagung der UN-Generalversammlung in New York zusammentreffen.

Dies erklärte Leiter der Abteilung für Außenpolitik der Präsidentenverwaltung von Aserbaidschan, Hikmat Hajiyev. Seiner Ansicht nach macht Armenien einen schweren Schlag im Verhandlungsprozess und es werden provokative Schritte unternommen, um den Verhandlungsprozess zu unterbrechen.

"In dieser Hinsicht wird der Standpunkt Aserbaidschans auf der bevorstehenden Tagung den Ko-Vorsitzenden und der armenischen Seite mitgeteilt, insbesondere gegen diese destruktiven Erklärungen der armenischen Seite. Nachdem das Treffen zwischen den Parteien vereinbart wurde, wird auf Außenminister-Ebene eine Erklärung gegenüber der Öffentlichkeit abgegeben.

Hürü Aliewa


Tags: