Hikmat Hajiyev: Aserbaidschan hat keinen Status bei CSTO beantragt

  17 September 2019    Gelesen: 385
  Hikmat Hajiyev:  Aserbaidschan hat keinen Status bei CSTO beantragt

Aserbaidschan hat bei der Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit (CSTO) keinen Status beantragt, und es finden keine Diskussionen zu diesem Thema statt, sagte der Abteilungsleiter für Außenpolitik der aserbaidschanischen Präsidialverwaltung, Hikmat Hajiyev, berichtet AzVision.

„Derzeit gibt es kein solches Problem. Aserbaidschan hat keinen Status beantragt. Wir führen im Moment keine solche Diskussion “, bemerkte Hikmat Hajiyev.

Der Abteilungsleiter, der sich zu den Äußerungen von Eriwan äußerte, wonach die Armenier gegen ihn sind, sagte, dass die armenische Seite offenbar auf verschiedenen Ebenen unter einer Phobie leide: "Auch wenn Aserbaidschan keinen Antrag stellt, versucht Armenien, alle Fragen außerhalb des diplomatischen Rahmens wegen seiner Phobien und Komplexe zu erörtern."


Tags: