RKI: Anstieg der Infektionen in Deutschland um 4.764 Fälle

  24 März 2020    Gelesen: 296
RKI: Anstieg der Infektionen in Deutschland um 4.764 Fälle

In Deutschland haben sich nach Angaben des Robert Koch-Instituts innerhalb eines Tages weitere 4.764 Menschen mit dem Corona-Virus angesteckt.

Damit sind inzwischen mehr als 27.400 Personen infiziert. 114 Menschen starben infolge der Lungenkrankheit. Die amerikanische Johns Hopkins Universität spricht sogar von 132 Toten und mehr als 31.000 Infizierten. Die unterschiedlichen Zahlen sind unter anderem darauf zurückzuführen, dass die Institute verschiedene Daten als Grundlage verwenden.


Tags: