Präsident: "Fälle von inneren Infektionen breiten sich aus"

  31 März 2020    Gelesen: 206
    Präsident:   "Fälle von inneren Infektionen breiten sich aus"

"Heute sind neue restriktive Regeln in Kraft getreten, um das Coronavirus wirksamer zu bekämpfen. Ich bin zuversichtlich, dass alle Bürger diese Regeln befolgen werden."

Die Erklärung kam vom aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Aliyev während eines Treffens mit Wirtschaftsminister Mikayil Jabbarov, berichtete Azvision.az.

"Der Hauptzweck der neuen restriktiven Maßnahmen besteht darin, wirksamere Schritte in diesem Kampf zu unternehmen und die Dynamik von Infektionen zu verringern. Leider wächst die Dynamik trotz aller Entscheidungen und Schritte des Staates und der Hauptgrund ist die Verantwortungslosigkeit einiger Bürger", sagte Ilham Aliyev.

Der Präsident sagte, der aserbaidschanische Staat habe in der Anfangsphase durch vorbeugende Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus große Erfolge erzielt, und heute sei die Situation im Land günstiger als in anderen Ländern:


Tags: