Generaldirektor der WHO lobt die Politik von Ilham Aliyev

  01 April 2020    Gelesen: 693
  Generaldirektor der WHO lobt die Politik von Ilham Aliyev

Der Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation (WHO) Tedros Gebreyesus hat einen aufrichtigen Brief an den Präsidenten der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, und an die Staats- und Regierungschefs anderer Länder geschickt.

Der Generaldirektor der WHO lobt die Politik und die Schritte des Präsidenten von Aserbaidschan, um die Auswirkungen und das Ausmaß der COVID-19-Pandemie zu begrenzen.

Tedros Gebreyesus appellierte an die internationale Gemeinschaft, eine Reihe grundlegender Schritte zu unternehmen.

In diesem Zusammenhang ist darauf hinzuweisen, dass die Vorschläge der WHO, der größten Einrichtung auf dem Gebiet der Gesundheit, Teil der bisher unter der Leitung von Präsident Ilham Aliyev ergriffenen Maßnahmen sind. Die Umsetzung der in dem Schreiben seit langem vorgeschlagenen Schritte in Aserbaidschan bestätigt erneut die Richtigkeit des Kampfes gegen das Coronavirus in unserem Land. In diesem Sinne kann die in Aserbaidschan verfolgte Politik ein Beispiel für eine Reihe von Ländern sein.

 


Tags: