Ein Toter und mehr als 30 Verletzte bei Zugunglück nahe Prag

  15 Juli 2020    Gelesen: 625
  Ein Toter und mehr als 30 Verletzte bei Zugunglück nahe Prag

In Tschechien ist ein Personenzug auf einen Güterzug aufgefahren.

Nach neuen offiziellen Angaben gab es dabei einen Toten; mehr als 30 Menschen erlitten Verletzungen. Die Unglücksursache ist noch unklar. Der Zusammenstoß ereignete sich rund 30 Kilometer westlich der Hauptstadt Prag.


Tags: