"Armenien zielt auf unschuldige Zivilisten ab" - türkisches Verteidigungsministerium

  30 September 2020    Gelesen: 713
  "Armenien zielt auf unschuldige Zivilisten ab" -   türkisches Verteidigungsministerium

Armenien, das in Khojaly einen Völkermord begangen hat und aserbaidschanisches Land besetzt zielt in den Augen der ganzen Welt immer noch auf unschuldige Zivilisten.

Laut Azvision.az wurde dies auf der Twitter-Seite des türkischen Verteidigungsministeriums geteilt.

"Armenien ist heute wie vor 30 Jahren ein Feind des Friedens und der Stabilität", heißt es in der Erklärung.


Tags: