"In den befreiten Gebieten muss alles auf geplante Weise geschehen"- Ilham Aliyev

  18 Januar 2021    Gelesen: 205
  "In den befreiten Gebieten muss alles auf geplante Weise geschehen"-   Ilham Aliyev

In unserem Land werden Personalreformen, Strukturreformen, Wirtschaftsreformen und Sozialreformen durchgeführt. Heute gibt es nur wenige Länder auf der Welt wie Aserbaidschan, die viele Entwicklungsfaktoren enthalten. Politische Stabilität, Einheit von Menschen und Macht, Frieden, geografische Lage, Infrastruktur, ausgebildete Fachkräfte - das ist sehr wichtig - Exportmärkte, gute Geschäftsbeziehungen zu Nachbarländern, keine Probleme mit irgendeinem Land.

Die Erklärung kam von Präsident Ilham Aliyev in einem Interview mit dem aserbaidschanischen Fernsehen in Sumgayit, berichtet Azvision.az.

"Jetzt hoffe ich, dass Armenien nach einiger Zeit auch sagen wird, dass es keine Probleme mit uns hat. Denn Hauptsache, sie hatten unser Land besetzt. Sie haben Völkermord an uns begangen. Sie haben unsere Städte besiedelt. Wir haben uns einfach verteidigt, auf dem erforderlichen Niveau verteidigt und die Besatzer aus dem Land vertrieben ", sagte das Staatsoberhaupt.

Der Präsident betonte, dass eine neue Ära für die Entwicklung unseres Landes begonnen hat und sagte: „Trotz all dieser Faktoren werden wir heute in die befreiten Länder zurückkehren und das Potenzial dieser Länder nutzen. Es gibt ein großes Potenzial - erneuerbare Energien, wertvolle natürliche Ressourcen, Goldvorkommen, Kupfervorkommen, Flüsse, Stauseen, fruchtbares Land für die Landwirtschaft, touristische Möglichkeiten. Das heißt, viele Regionen werden die treibende Kraft unserer nächsten Entwicklung sein. Natürlich teile ich diese Meinung. Es ist nur so, dass alles in den befreiten Ländern auf geplante Weise richtig gemacht werden muss. "


Tags: