Tag der Armee in Armenien nicht gefeiert

  26 Januar 2021    Gelesen: 434
  Tag der Armee in Armenien nicht gefeiert

Der Tag der Streitkräfte wird in diesem Jahr in Armenien nicht gefeiert.

Die Erklärung stammte von der PR-Abteilung des armenischen Verteidigungsministeriums, berichtet Azvision.az.

Dem Bericht zufolge ist anlässlich des 29. Jahrestages der Gründung der Streitkräfte in zwei Tagen keine festliche Veranstaltung geplant.

"Es wird keine große Feier geben", sagte er. Wir werden nur mit bestimmten Veranstaltungen zufrieden sein, die in Militäreinheiten organisiert werden sollen ", sagte das Ministerium.

Jedes Jahr feierten die Armenier den 28. Januar als Tag der Gründung der Streitkräfte. Anscheinend hielt es die armenische Führung in diesem Jahr nicht für akzeptabel, einen Feiertag für die Armee abzuhalten, die in Karabach schwer besiegt wurde.


Tags: