Aserbaidschanischer Präsident warnt einige Kräfte, die an revanchistischen Ansichten festhalten

  25 Februar 2021    Gelesen: 654
  Aserbaidschanischer Präsident warnt einige Kräfte, die an revanchistischen Ansichten festhalten

Präsident Ilham Aliyev hat einige Kräfte gewarnt, die an revanchistischen Ansichten gegen Aserbaidschan festhalten.

Bei einem Treffen mit Familienmitgliedern von Märtyrern und Kriegsbehinderten am Donnerstag sagte Präsident Aliyev. "Ich habe vor einigen Tagen gehört, dass die Verbündeten Armeniens die Armee dieses Landes wiederbeleben und modernisieren wollen. Warum? Gegen wen? Der Krieg ist vorbei. Wenn jemand mit revanchistischen Ansichten lebt, wird er dies zuerst sehen. Diese Faust an Ort und Stelle, und lassen Sie sie unsere Geduld nicht auf die Probe stellen. “

Das Staatsoberhaupt betonte, dass es derzeit keine armenische Armee gibt.

„In einem solchen faschistischen Staat sollte es keine Armee geben. Wir werden nie wieder eine Bedrohung für uns oder ein Risiko für unsere Bürger zulassen, die in die befreiten Gebiete zurückkehren werden “, fügte er hinzu.


Tags: