Traumjob in USA: Würden Sie sich bewerben?

  08 Januar 2019    Gelesen: 630
Traumjob in USA: Würden Sie sich bewerben?

So ein Stellenangebot gibt es nicht jeden Tag: Auf einer Insel in der Bucht von San Francisco wird ein Wirt für einen idyllisch gelegenen Leuchtturm gesucht. Ein üppiges Gehalt wartet auf denjenigen, der bereit ist, auf WLAN und Fernsehen zu verzichten. Darüber schreibt das Portal „Travel and Leisure“.

Der Leuchtturm mit Hotelpension – die East Brother Light Station – liegt am nördlichen Ende der Bucht von San Francisco. Derzeit werden Nachfolger für das jetzige Paar gesucht, das derzeit für den Betrieb verantwortlich ist.   

Als Bewerber werden Paare gesucht. Ihnen wird ein Gehalt von 130.000 Dollar pro Jahr  sowie Unterkunft und Verpflegung in Aussicht gestellt. Dabei wird darauf hingewiesen, dass es auf der Insel nicht viele übliche Annehmlichkeiten gibt wie beispielsweise WLAN oder Fernsehen.

Die Bewerber sollen bereit sein, alle notwendigen Arbeiten für den Betrieb des Leuchtturms und des Hotels zu erledigen, einschließlich der Buchhaltung. Zudem sollen  Pensionsgäste mit dem Boot zur Insel und zurück chauffiert werden.

Im September letzten Jahres war berichtet worden, dass in Kanada eine Stelle für Marihuana-„Kenner“ ausgeschrieben wurde. Der Aufgabenbereich bestand darin, der Firma AHLOT (A High Level of Thought) regelmäßig  Berichte über verschiedene Sorten dieser Droge bereitzustellen. In der Stellenbeschreibung hieß es, dass der künftige Angestellte nicht nur Marihuana rauchen, sondern auch über ein diesbezügliches Expertenwissen verfügen sollte.

sputniknews


Tags: