Mindestens 14 Tote bei Anschlag auf Kirche

  02 Dezember 2019    Gelesen: 554
  Mindestens 14 Tote bei Anschlag auf Kirche

Bei einem Anschlag auf eine protestantische Kirche im westafrikanischen Burkina Faso sind mindestens 14 Menschen getötet worden.

Das teilte Präsident Kabore in Ouagadougou mit. Er sprach von einem barbarischen Angriff. Nach Angaben aus Sicherheitskreisen stürmten schwer bewaffnete Angreifer während eines Gottesdienstes das Gebäude in der Stadt Hantoukoura im Osten des Landes. Die Täter seien auf der Flucht. In der Vergangenheit gab es bereits mehrere islamistische Anschläge auf Kirchen. In Burkina Faso leben rund zwei Drittel Muslime und ein Drittel Christen.

Deutschlandfunk


Tags: