Neue Softwareprobleme

  18 Januar 2020    Gelesen: 417
Neue Softwareprobleme

Der US-Flugzeugbauer Boeing hat ein neues Software-Problem bei Maschinen vom Typ 737 Max entdeckt. Boeing teilte mit, man habe die US-Luftfahrtbehörde FAA unterrichtet, arbeite an der Fehlerbehebung und nehme nötige Anpassungen vor.

Die Flugzeuge des Modells 737 Max müssen seit März 2019 am Boden bleiben, nachdem bei zwei Abstürzen mehr als 300 Menschen ums Leben kamen. Ein neues Software-Problem könnte die vom Konzern angestrebte Wiederzulassung des Flugzeugtyps erschweren.

Nach Informationen von Nachrichtenagenturen handelt es sich um eine Software, die den ordnungsgemäßen Betrieb von Monitoren sicherstellen soll. Einer dieser Monitore sei bei einem Test nicht richtig hochgefahren worden.

 


Tags: