Handelsumsatz zwischen Aserbaidschan und der Ukraine liegt im Monat Januar bei rund 110 Millionen US-Dollar

  21 Februar 2020    Gelesen: 834
  Handelsumsatz zwischen Aserbaidschan und der Ukraine liegt im Monat Januar bei rund 110 Millionen US-Dollar

Die Import- und Exportoperationen zwischen Aserbaidschan und der Ukraine haben im Januar 2020 ca. 110 Millionen US-Dollar betragen.

Wie das Statistikamt der Ukraine gegenüber AZERTAC mitteilte, exportierte Aserbaidschan im vergangenen Monat Waren im Wert von 25,7 Millionen US-Dollar in dieses Land. Aserbaidschan importierte im Januar aus der Ukraine Waren im Wert von 84,3 Millionen US-Dollar.

Die Ukraine ist nach Russland der zweitwichtigste Handelspartner Aserbaidschans im postsowjetischen Raum. Im vergangenen Jahr lag der Handelsumsatz zwischen Aserbaidschan und der Ukraine bei 808 Millionen US-Dollar.

 

 


Tags: