Aserbaidschan und das Vereinigte Königreich diskutieren über die Perspektiven der Jugendpolitik und der Sportkooperation

  24 Januar 2023    Gelesen: 203
  Aserbaidschan und das Vereinigte Königreich diskutieren über die Perspektiven der Jugendpolitik und der Sportkooperation

Der aserbaidschanische Jugend- und Sportminister Farid Gayibov hat sich mit dem britischen Botschafter im Land Fergus Auld getroffen, berichtet AzVision.az.

Farid Gayibov informierte den Botschafter über die Jugendpolitik und die sportlichen Errungenschaften Aserbaidschans.

Der Minister hob die sportlichen und jugendbezogenen Beziehungen zwischen dem Vereinigten Königreich und Aserbaidschan hervor und fügte hinzu, dass dies auch für beide Länder von Vorteil sei. Während des Treffens erörterten die Seiten die Perspektiven der Jugendpolitik und der sportlichen Zusammenarbeit.


Tags:


Newsticker