Aserbaidschan und Armenien haben gewisse Erfolge bei der Festlegung der Staatsgrenzen erzielt

  08 Juni 2024    Gelesen: 649
  Aserbaidschan und Armenien haben gewisse Erfolge bei der Festlegung der Staatsgrenzen erzielt

Derzeit haben Aserbaidschan und Armenien einige Erfolge bei der Festlegung ihrer Staatsgrenzen erzielt, die 12,7 Kilometer lange Staatsgrenze ist fast vereinbart.

Laut AzVision sagte der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev dies in einer Presseerklärung mit dem ägyptischen Präsidenten Abdul Fattah al-Sisi.

Das Staatsoberhaupt bemerkte: „Vier Dörfer der Region Gazakh, die mehr als dreißig Jahre lang besetzt waren, wurden durch Verhandlungen an Aserbaidschan zurückgegeben, und wir betrachten dies als eine positive Situation.“


Tags:


Newsticker