Armenien veranstaltet gemeinsame Militärübungen mit den USA

  07 Juli 2024    Gelesen: 462
  Armenien veranstaltet gemeinsame Militärübungen mit den USA

Das armenische Verteidigungsministerium hat mitgeteilt, dass vom 15. bis 24. Juli in Armenien die armenisch-amerikanische Militärübung Eagle Partner 2024 stattfinden wird.

„Die gemeinsame Militärübung Eagle Partner 2024 zwischen Armenien und den Vereinigten Staaten findet vom 15. bis 24. Juli in Armenien statt. Ziel ist es, die Teilnehmer auf internationale Friedensmissionen vorzubereiten. Der Schwerpunkt der Aktivitäten liegt auf Aufgaben im Zusammenhang mit der Stabilisierung von Situationen zwischen gegnerischen Parteien bei Friedensmissionen“, berichtet AzVision.az unter Berufung auf russische Medien.

„Ziel der Übung ist es, die Koordination der an globalen Friedensmissionen beteiligten Einheiten zu verbessern, wirksame Strategien für Kommando- und taktische Kommunikation auszutauschen und die Einsatzbereitschaft der armenischen Einheit zu erhöhen“, heißt es in der Nachricht.

Die armenisch-amerikanische Militärübung Eagle Partner 2024 ist eine gemeinsame Trainingsinitiative zur Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen armenischen und US-amerikanischen Streitkräften. Die Übung soll in Armenien stattfinden und konzentriert sich auf die Verbesserung gemeinsamer operativer Fähigkeiten, den Austausch militärischer Taktiken und Verfahren sowie die Förderung der gegenseitigen Einsatzbereitschaft für internationale Friedensmissionen. Diese Übung unterstreicht die strategische Partnerschaft zwischen Armenien und den Vereinigten Staaten bei der Förderung regionaler Sicherheit und Stabilität.


Tags:


Newsticker