Außenminister diskutierte mit Xavier Kolomina über den Friedensprozess zwischen Aserbaidschan und Armenien

  10 Juli 2024    Gelesen: 619
  Außenminister diskutierte mit Xavier Kolomina über den Friedensprozess zwischen Aserbaidschan und Armenien

Im Rahmen des NATO-Gipfels in Washington fand ein Treffen zwischen dem aserbaidschanischen Außenminister Jeyhun Bayramov und dem Sonderbeauftragten des NATO-Generalsekretärs für den Kaukasus und Zentralasien, Xavier Kolomina, statt.

AzVision teilt mit, dass dies auf dem „X“-Konto des aserbaidschanischen Außenministeriums geteilt wurde.

"Es wurden verschiedene Aspekte der Partnerschaft zwischen Aserbaidschan und der NATO besprochen, darunter Energiesicherheit, Schutz wichtiger Infrastruktur, militärische Bildung und Ausbildung sowie humanitäre Minenräumung. Auf der Tagesordnung standen auch der Friedensprozess zwischen Aserbaidschan und Armenien, die regionale und internationale Sicherheitslage und Herausforderungen." - wurde in den Informationen erwähnt.


Tags:


Newsticker