Russischer Botschafter in der Türkei erschossen

  20 Dezember 2016    Gelesen: 468
Russischer Botschafter in der Türkei erschossen

Der russische Diplomat wurde am Montag gegen 17 Uhr Ortszeit während der Eröffnung einer Kunstausstellung ermordet. Der Täter schoss ihm mehrmals in den Rücken und rief dabei radikal-islamistische Parolen. Kurz darauf wurde der Angreifer von der Polizei getötet.


Tags: