Bayern gegen Real, BVB trifft auf Monaco

  17 März 2017    Gelesen: 221
Bayern gegen Real, BVB trifft auf Monaco

Am Freitagmittag wurden in Nyon die Partien für das Champions League-Viertelfinale ausgelost. Die Ziehung bescherte Deutschlands Rekordmeister FC Bayern mit Titelverteidiger Real Madrid ein Hammer-Los. Bundesliga-Vizemeister Borussia Dortmund trifft in der Runde der letzten Acht auf Manchester City-Bezwinger AS Monaco. Die beiden deutschen Teams haben jeweils zuerst Heimrecht.

In den anderen beiden Viertelfinal-Spielen kommt es zu den Duellen zwischen Atlético Madrid und Leicester City sowie Juventus Turin und FC Barcelona. Die Hinspiele finden am 11. und 12. April statt, die Rückspiele eine Woche später am 18. und 19. April.

Tags: